(N)Irgendwo Allein bei der KLP | 10. + 19.05.

(N)Irgendwo Allein bei der KLP | 10. + 19.05.

Im Mai ist es wieder soweit! Die Compagnie Lapadou tritt mit ihrer Produktion (N)Irgendwo Allein bei der Kulturellen Landpartie auf -musikalisch live begleitet von Duo Saverio. Am 10. und 19. Mai um 17 Uhr ist Showtime im Café Kuckuck in Hoyersburg. Café Kuckuck (cafe-kuckuck.de) Eintritt auf Hutkasse! Empfehlung: 8-15 Euro pro Person.

Compagnie Lapadou (Mira Schubert und Nils Klawon) präsentiert die Theaterproduktion (N)Irgendwo Allein musikalisch begleitet durch das Duo Saverio (Christine und Peter Dossin). Was ist Nähe und was zu nah? Was zu weit? Und wie fühlt sich das eigentlich an, diese Einsamkeit? Warum ich? Und wieso hier? Eine humorvolle Annäherung an das menschliche und allerseits bekannte Thema Nähe und Distanz, transportiert mit Leichtigkeit und Witz für Menschen allen Alters, gespielt ohne gesprochene Sprache.

Dauer: 50 Minuten

Clownesker Auftritt bei Weihnachtsfeier | 8.12.

Clownesker Auftritt bei Weihnachtsfeier | 8.12.

Compagnie Lapadou präsentierte Auszüge aus ihrer Show (N)Irgendwo Allein bei der Weihnachtsfeier für Senioren in Wallstawe. Es dauerte eine Weile bis das Eis brach, doch dann war die Stimmung ausgelassen… 😉 Es war für uns eine Freude mit der Kunst ZU den Menschen zu kommen.

Wenn die Schüler*innen auf der Bühne stehen…

Wenn die Schüler*innen auf der Bühne stehen…

Bei insgesamt vier Show traten unsere Schüler*innen im Alter von vier bis neunzehn Jahren in den vergangenen Wochen auf. Zirkus und Theater stärken die eigene Ausdrucksweise, Kreativität und das Selbstbewusstsein. Es ist ein großer und wichtiger Schritt damit auf die Bühne zu gehen. Das kostet die Darsteller*innen viel Mut! Bravo an Alle! (Die Lüchower Shows standen unter der künstlerischen Leitung des Himmelsläufer e.V. und die Salzwedeler Shows unter der von Compagnie Lapadou.)

Zirkusaustausch mit Ludwigslust

Zirkusaustausch mit Ludwigslust

Am 4. und 18. November ging die Reise mit einem Auto vollgepackt mit Zirkusmaterial einmal über die Elbe nach Ludwigslust. Dort fanden in Kooperation mit dem Zebef e.V. zwei wunderbare Zirkustage statt…